Ausbildung zum MET-Therapeut/in®, MET-Berater®, MET-Coach, MET-Practitioner:


rr


Seminartermine und Anmeldung




Webinaraufzeichnung vom 01.03.16 zur Ausbildung zum MET-Therapeut/in®, MET-Berater®, MET-Coach, MET-Practitioner



Start Ausbildungg
ruppe 4 vom 15.02. - 19.02.2017 auf Mallorca
im MET Resort

Nach 15 Jahren der therapeutischen Arbeit mit klassischer Gestalttherapie lernten wir 2001 die Energetische Psychologie kennen. Wir fingen an, Elemente diverser meridian-energetischer Verfahren in unsere gestalttherapeutische Arbeit einzubinden, woraus sich im Laufe der Jahre die MET-Klopftherapie entwickelte - eine Synthese der klassischen Gestalttherapie nach Fritz und Lore Perls mit Elementen aus verschiedenen meridian-energetischen Verfahren.

Die Ausbildung beinhaltet drei große Bereiche: Selbsterfahrung, Theorievermittlung und Supervision. Zudem werden Gruppenprozesse und Gruppendynamik transparent gemacht. Ziel ist, die MET-Klopftherapie als Handwerk zu erfahren und zu erlernen. Im Laufe der Ausbildung können Modellpatienten mitgebracht werden.

Diese Ausbildung setzt eine normale psychische und physische Belastungsfähigkeit voraus und ist für jeden offen.

 

Wie wird gearbeitet?

1.      therapeutische Arbeit der Trainees vor der Gruppe unter Life-Supervision der Trainer (learning by   doing)

2.     Vermittlung des notwendigen theoretischen Wissens (u.a. Gestalt, NLP, GT, energetische Verfahren).

3.      Rainer arbeitet mit Trainees vor der Gruppe mit Regina als Co-Therapeutin

4.      Bildung von Kleingruppen, die sich regelmäßig treffen, um das Gelernte zu üben und Fachliteratur aufzuarbeiten.

 

Theoretische Inhalte (ca. 20 %):

Vermittlung der Grundlagen der Gestalttherapie und der Energetischen Psychologie und MET-Klopftherapie:


-   Kontaktarbeit und Kontaktunterbrechung

-  Rapport zum Klienten herstellen und halten

-   Gestalttheorie

Ziele-Coachings mit MET

-   Übertragung/Gegenübertragung

-   Suchterkrankungen

-   Kennenlernen bestimmter psychischer Krankheitsbilder

-   Diagnostik

-  Arbeit mit körperlichen Symptomen

-  Epigenetik

-  Eigene Themen bearbeiten

-  Vergangenheitsaufarbeitung mit MET


Selbsterfahrung (ca. 80 %):


-   der eigene Körper, die eigene Sexualität

-   Arbeit mit Träumen

-   Aufarbeitung eigener Traumata

-   Ursprungsfamilie, Thema Eltern

-   jetzige familiäre Situation, Kinder

-   Geld, Beruf

-   körperliche Erkrankungen

-   Krisenintervention

-   Thema Mann/Frau uvam.

 

Vermittelte/angewandte Techniken:


-   MET- Stuhlarbeit

-  MET- Timelinearbeit

-   MET- Ahnenarbeit in der MET-Klopftherapie

-   MET- Paar- und Familienarbeit

-   MET- Zielearbeit

-   MET- Vergebungsarbeit

-   MET- Traumatherapie

 

Im Laufe der Ausbildung hält jeder Trainee ein Fachreferat vor der Gruppe zu folgenden Themen(Auswahl): Neurosen/Psychosen, Borderline, Suchtthematik, Depressionen, Zwänge, elterlicher Machtmissbrauch, Traumata, Übertragung/Gegenübertragung, Vergleich Gestalttherapie - Psychoanalyse,  Psychosomatik, Epigenetik, Psychneuroimmunologie uvam. Das Fachreferat fließt in die Abschlussprüfung ein.


Da durch die Ausbildungswochenenden viele persönliche Themen hochkommen, die im Rahmen der Wochenenden nicht alle vollständig aufgelöst werden können, müssen begleitend zur Fortbildung mindestens 30 Stunden Einzeltherapie (€ 150,-- pro Std.) bei Rainer-Michael oder Regina absolviert werden. Diese Therapiekosten sind in den Fortbildungskosten nicht enthalten.

 

Trainer: Rainer-Michael Franke und Regina Franke


Dauer der Ausbildung:

2 Jahre mit insgesamt neun fünftägigen Camps auf Mallorca.


An den ersten beiden Camps zu Beginn einer neuen Ausbildungsgruppe kann jeder teilnehmen, der noch unentschieden ist und erstmal die MET-Klopftherapie kennen lernen möchte. (Kosten der Camps 1100,- € (plus 21% Mwst.)

Auch unser Einsteiger- und Aufbauseminare können als Schnupperseminare genutzt werden, um unsere Arbeit in Deutschland, Schweiz oder Österreich kennenzulernen.


Was ist das Besondere an der MET Klopftherapie?

  • Da, wo andere Psychotherapien bisher eher versagen, bietet MET endlich die Möglichkeit, die
     belastenden Gefühle des Patienten dauerhaft aufzulösen
  • Das Suchen nach dem „Warum ist das so?“ und „Wieso geht es mir so schlecht“ usw. entfällt
  • Blockierende Glaubenssätze und tiefe negative Überzeugungen können aufgelöst werden
  • Die Therapiedauer kann dadurch erheblich verkürzt werden
  • Die Folgen erlebter Traumata können in nur kurzer Zeit aufgelöst werden
  • Es wird nicht mehr versucht dem Klienten dadurch zu helfen, dass man mit ihm über seine Probleme stundenlang redet oder aber bestimmtes Verhalten einübt, sondern das eigentliche Problem, nämlich seine negativen Gefühle wie Angst, Ärger, Trauer, Schuldgefühle usw. werden gezielt über das Beklopfen bestimmter Akupunkturpunke aufgelöst.
  • Klienten bekommen ein Handwerkszeug an die Hand, mit dem sie sich selber helfen können
  • Die Abhängigkeit vom Therapeuten wird erheblich reduziert


In dieser zweijährigen Ausbildung lernst du,
-    wie du Menschen darin unterstützt, sich ihrer selbst immer bewusster zu werden.
-    wie auch du Menschen aus ihren Begrenzungen, die schon in der Kindheit angesiedelt sind, herausführst.
-    wie du Menschen mehr und mehr in ihr Potenzial bringst.
-    Wie du traumatische Erfahrungen auflöst.
-    Wie du Menschen darin unterstützt, immer mehr sie selbst zu sein.
Du wirst in diesen zwei Jahren Gelegenheit haben, dich mit deinen eigenen Begrenzungen zu befassen und sie aufzulösen. Unter Rainers und Reginas Supervision lernst du, ein wirklich effektiver MET-Therapeut/in® zu sein. Freue dich auf zwei intensive unvergessliche zwei Jahre in einer festen Gruppe.



Invest der zweijährigen Ausbildung:

 

Die Ausbildung zum MET-Therapeuten®/MET-Berater®/MET-Coach/MET-Practitioner findet in neun Camps à 5 Tagen auf Mallorca in unserm MET Resort statt.

Die Gesamtkosten für diese 45 Seminartage inklusive Seminargebühr, Übernachtung, Verpflegung betragen € 9.999,00 inkl. 21 % MwSt. (Spanien).
Zahlbar in 24 monatlichen Raten à € 389,00 (inkl. 21 % MwSt.) und einer Anzahlung von € 663,00 (inkl. 21 % MwSt.). An- und Abreise und Einzelstunden exklusive.
                                                                                    

Abschluss: MET-Therapeut®, MET-Berater®, MET-Coach bzw. MET-Practitioner

(die neuen Ausbildungsrichtlinien gelten ab Gruppe 3)

Ort: Gruppengründungsphase in Deutschland, Camps auf Mallorca in unserem MET Resort


Seminarzeiten Deutschland: (Bei den Gruppenbildungswochenenden)

Sa. 09.30 Uhr - 19.00 Uhr, So. 09.00 - 17.30 Uhr
Kosten der Gruppenbildungswochenenden 290 € (inkl. MwSt.)


Seminarzeiten der Camps auf Mallorca:

1. Tag 9.30 -19.00 Uhr
2. bis 5. Tag 09.30 - 18.00 Uhr Seminar
  
                    18.00 - 19.00 Uhr Meditation                                                



Termine Gruppe 3 (läuft):


Ausbildungstermine:
   

11.01.2017 - 15.01.2017

01.04.2017 - 05.05.2017

08.07.2017 - 12.07.2017

07.10.2017 - 11.10.2017

                                        



Termine Gruppe 4: Der Einstieg in die Ausbildung ist noch bis zum Camp im April möglich

Mallorca 2017

Camp 1           15.02. - 19.02.2017
Camp 2           14.04. - 18.04.2017
Camp 3           21.06. - 25.06.2017
Camp 4           06.09. - 10.09.2017
Camp 5           29.11. - 03.12.2017   


Die weiteren Camptermine für 2018 werden noch individuell mit der Gruppe abgesprochen.

Gruppengröße: 12-14 Trainees. Verpasste Camps können auch in einer andern Gruppe absolviert werden.


Als Theoriegrundlage für die Ausbildung gilt unser neues Buch:


samira
Haug Verlag, 224 Seiten, seit Juli 2016 im Handel, 39,99 €

In Gesamtpreis sind enthalten:


  • Begrüssungstee, Kaffee
  • 6 Übernachtungen mit vegetarischer Vollpension
  • Abendessen am Tag vor Seminarbeginn
  • Frühstück am Tag nach Seminarende
  • stilles Wasser
  • Kaffee/Teepausen/Obst 
  • Poolbenutzung
  • Abschlussabend mit Wein in unserer Bodega
  • WLAN
  • Handtücher, Bettwäsche
  • Endreinigung

Änderungen vorbehalten

Sie können bei mir eine kostenlose Online-Beratung(ca. 15-20 Min.) per Skype vereinbaren. In dieser Beratung sprechen wir darüber, ob diese Ausbildung zu Coach oder Therapeuten für sie geeignet ist. Anschliessend können Sie entscheiden, ob Sie diese Ausbildung starten oder es nur ein sehr nettes Gespräch war.
Ich freue mich auf Sie.

sky
© Steve Young,fotolia

Hier Termin vereinbaren:


E: +34 971 641 497

Über Skype erreichen Sie uns unter Skypename: Met-Akademie


Seminartermine und Anmeldung


         

Vorraussetzungen MET-Therapeut/in®:
 
Für die Fortbildung mit Abschlusstitel MET-Therapeuten® gelten folgende Voraussetzungen:

  • Sie sind Arzt/Ärztin oder
  • Dipl.-Psychologe/in bzw. Psychologe/in oder
  • Heilpraktiker/in (nur für Deutschland) oder
  • HP für Psychotherapie (nur für Deutschland) oder
  • Naturarzt/Naturärztin


Vorraussetzungen: MET-Coach, MET-Berater®, MET-Practitioner:

  • abgeschlossene Berufsausbildung

                         

Ob eine Ausbildung, welcher Art auch immer, zur beruflichen Ausübung der gelernten Inhalte berechtigt, ist von jedem Teilnehmer selbst zu prüfen. Die Franke-Akademie übernimmt diesbezüglich keinerlei Haftung. Die Ausübung von Psychotherapie ist in der Bundesrepublik gesetzlich geregelt und bedarf dementsprechender Berechtigung zur Ausübung der Heilkunde über den Weg der Approbation oder die Zulassung zur Heilkunde nach dem Heilpraktikergesetz.


Um als MET-Therapeut®, MET-Berater®, MET-Coach, auf der Seite www.met-space.com gelistet zu werden, muss jährlich eine Fortbildung bei der MET Akademie Franke besucht werden. Im Sinne dieser Qualitätssicherung bieten wir im Rahmen der Akademie diverse Fortbildungsseminare an:


MET-Fallsupervision/TherapeutenfortbildungMET-Selbsterfahrungswoche, MET-Therapeutenfortbildung, MET-Traumafortbildung, MET-Einzelcoachings bei Rainer-Michael oder Regina Franke.


Darüberhinaus bieten wir Euch durch die enge Kooperation mit der HPA Heilpraktiker Akademie Deutschland eine 1-jährige Online-Ausbildung zur/m Heilpraktiker/in für Psychotherapie an. Alle Teilnehmer unserer Ausbildungen und Seminare erhalten einen Rabatt von 20% auf die Online-Ausbildung.
Der Online-Unterricht findet einmal die Woche (vormittags oder abends) in Form von Webinaren in einem virtuellen Klassenzimmer im Internet statt. So können sich alle interaktiv beteiligen und lernen wie in einer echten Klasse. Infos hier:
www.online-heilpraktikerakademie.de



Rückmeldungen von Trainees

WEBI
webinar



Rückmeldungen von unseren Trainees:

Rückmeldungen

"Am spannendsten und interessantesten für mich waren in der Ausbildung die Gruppenprozesse. Zu sehen, wie sich jeder Einzelne  entwickelt … mit welchen Problemen und Ereignissen sich jeder auseinandersetzt … den Wandel und die Veränderung von allen im Verlauf der zwei Jahre zu sehen … mit zu erleben, wie wir uns zu einer Gruppe entwickelt haben, die gemeinsam anpackt, lernt … zusammen lacht und zusammen weint … wo jeder in seinem eigenen Lernprozess wohlwollende und liebevolle Unterstützung findet … In der Auseinandersetzung mit meinen Kommilitonen  habe ich eine Menge über mich selbst erfahren  …  ich habe gelernt Neues zu sehen, mehr an mir und meiner Umwelt wahrzunehmen … neue Sichtweisen zu entwickeln …
Für mich war und ist es auch unglaublich bereichernd Menschen mit ähnlichem Interesse an der eigenen Persönlichkeitsentwicklung kennenzulernen … der regelmäßig stattfindende  Austausch über die Wochenendtreffen, die Workshops auf Mallorca und der Austausch in den Übungsgruppen … 

Ich empfehle die Ausbildung jedem, der sich auf Schatzsuche begeben will … sich selbst zu entdecken. So banal das auch klingen mag … der Weg und die Prozesse bereichern das eigene Leben und erwecken die Lebendigkeit in uns wieder. Die Kindheit zu entstauben, so dass die früheren Träume wieder sichtbar werden … sich selbst wieder versiert und langfristig auf einen guten Weg zu bringen ... das zu leben, was uns tagtäglich ein Lächeln ins Gesicht zaubert … die eigenen Bedürfnisse wiederzufinden und immer besser zu erkennen, um ein entspanntes und zufriedenes Leben zu führen … es ist alles für uns eingerichtet … durch alte Traumatisierungen und in der Kindheit gelernte Lebensmuster ist unsere Sichtweise eingeschränkt … in der Ausbildung hat jeder die Möglichkeit, sich auf die Reise zu begeben … in der Ausbildung lernen wir uns selber zu heilen und mit dieser Erfahrung und diesem Wissen können wir unsere Klienten gezielt und effektiv auf ihrem Weg begleiten …

Was ich für mich aus der Ausbildung mitgenommen habe, ist die Welt und die Menschen mit anderen Augen zu betrachten. Jeder ist seines eigenen Schicksals Schmied. Jeder hat die Möglichkeiten in der Hand, sein eigenes Leben zu ändern und zu gestalten. Alles, was uns im Leben passiert, hat einen Sinn … jeder Mensch, der einem begegnet, spiegelt etwas … bringt einem auf die eine oder andere Art und Weise das eigene Tun näher und ist ein Gewinn … Ich kann mit vielen Begebenheiten in meinem Leben entspannter umgehen … ich weiß mehr, wer ich bin und was ich möchte und brauche … und ich bin auf dem Weg, diese Erkenntnisse immer weiter in mein Leben zu integrieren und umzusetzen …

Es war ein Abenteuer und ein Freude von Rainer und Regina zu lernen. Es ist beiden gelungen, die Gruppenprozesse so zu begleiten, dass die Arbeitsatmosphäre in unserer Gruppe immer dichter und vertrauensvoller wurde. Jeder von uns wurde in seinen eigenen, persönlichen Prozessen von Regina und Rainer ausgesprochen wertschätzend und wohlwollend unterstützt. Für mich ist es ungemein wertvoll zu sehen, zu lernen und davon zu profitieren, dass auch belastende Ereignisse und Auseinandersetzungen eine Bedeutung haben und mit liebevoller Unterstützung wohl wollend gelöst werden können. Für mich hat sich hier eine neue Dimension des zwischenmenschlichen Umgangs, auch zwischen Mann und Frau, eröffnet."

Claudia Reuß


Rückmeldungen

"Das wichtigste an der Ausbildung war für mich, dass meine Ehe viel ehrlicher, intensiver, glücklicher
und erfüllter geworden ist.
 
Rainer und Regina haben mich 100% professionell und sehr wertschätzend in meinem Prozess
begleitet und unterstützt. Dafür bin ich ihnen sehr dankbar!"


Andrea Jacobs


"Besonders gut gefallen hat mir zum einen der sehr starke Praxisbezug, das heißt viel Arbeit vor der Gruppe um selbst seine Erfahrungen zu machen
Das Erlernen der Feinarbeit von MET, sowie die beständige Konfrontation der eigenen Neurose durch Rainer und Regina, und zwar auf eine sehr wertschätzenden
Art.
Ich würde die Ausbildung aus folgenden Gründen weiterempfehlen:
1) MET ist eine sehr wirksame Methode mit der man sehr schnell an die zentralen Themen heran kommt.
2) Einen Gruppenprozess über 2 Jahre auf diese Art und Weise kennenzulernen ist unglaublich bereichernd
3) Die Konfrontation mit den eigenen Schatten.
4) Macht es einfach Spass bei einem sehr Guten Lehrer zu lernen!
Was war für mich das Wichtigste an dieser Ausbildung?
Das Erlernen der Methode, die Arbeit und das Auflösen eignen Neurosen und dadurch einfach persönlich mehr Wachstum.
Zu Erfahren was Kontakt heißt und letztlich mach mein Leben mehr Spass
Bemerkungen zu Rainer und Regina
Es war einfach toll wie Ihr mich und die anderen durch die eigenen Prozesse begleitet und wie Ihr euer Wissen weitergegeben habt.
Das würde ich auch gern können.
Durch eure offene Art habt ihr mir persönlich einfach das Gefühl gegeben, dass ich auch mit meinen ganzen Neurosen richtig bin.
Es war immer wertschätzend und ich habe mich die ganze Zeit gut aufgehoben gefühlt während der Ausbildung. Und Ihr seit sehr gute Lehrer und lebt das was Ihr uns gelernt habt auch vor."


Frank Samer

                                              

Seminartermine und Anmeldung

 

MET-Akademie bei




Empfohlene Begleitliteratur:

Rainer Michael Franke, Regina Franke: Die MET Klopftherapie, Handbuch für Therapeuten und Coaches, Haug Verlag, erscheint ca. im Juli 2016
Perls, Friedrich S.: Was ist Gestalttherapie? Peter Hammer Verlag, 3-87294-811-3
Perls, F. S.; Hefferline, R. F.; Goodman, P.:
Gestalttherapie. Wiederbelebung des Selbst, Klett-Cotta
Perls, F. S.; Hefferline, R. F.; Goodman, P.:
Gestalttherapie. Lebensfreude und Persönlichkeitsentfaltung, Klett-Cotta
Perls F. S.:
Das Ich, der Hunger und die Aggression, Klett-Cotta /J. G. Cotta[quote]sche Buchhandlung

Dreitzel Hans P.: Reflexive Sinnlichkeit, Edition Humanistische Psychologie, Ehp
Dreitzel Hans P.: Gestalt und Prozess: Eine psychotherapeutische Diagnostik oder:

Der gesunde Mensch hat wenig Charakter
Miller, Alice: Das Drama des begabten Kindes, Suhrkamp Taschenbuch
Miller, Alice:
Du sollst nicht merken, Suhrkamp Taschenbuch
Horst-Eberhard Richter:
Eltern, Kind und Neurose, rororo

Dawson Church: Die neue Medizin des Bewusstseins: Wie Sie mit Gedanken und Gefühlen Ihre Gene positiv beeinflussen können, VAK
Pert, B. Candace:
Moleküle der Gefühle, Körper, Geist und Emotionen, rororo
Bruce Lipton:
Intelligente Zellen. Wie Erfahrungen unsere Gene steuern, Koha
Hawkins, David R.:
Die Ebenen des Bewusstseins,VAK
Callahan, Roger J.:
Den Spuk beenden,VAK
Gallo, Fred P.:
Energetische Psychologie,VAK
Rainer und Regina Franke:
Sorgenfrei in Minuten, Integral
Ruediger Dahlke:
Krankheit als Symbol, C. Bertelsmann Verlag
Diamond, John: Die heilende Kraft der Emotionen, VAK, Kirchzarten bei Freiburg




(c) 2005 Franke2 Die Akademie S.L.U.  Klopfen Sie sich frei®